Ihre Systeme in der Cloud

Ihre Digitalisierung voranzutreiben.

Ihre bisherige Infrastruktur bei Ihnen VorOrt(auch “On Premises” genannt) ist verbunden mit diversen Risiken und Kosten. Server Hardware wird in der Regel alle drei Jahre erneuert was mit erheblichen Kosten und Organisationsaufwänden verbunden ist. Zusätzlich ist das Bereitstellen von Sicherungssystemen wie eine USV(Unterbrechungsfreie Stromversorgung) oder eine SAN(Storagesystem) aufwändig und teuer.

Eine mögliche Lösung ist die Systeme in die Cloud zu migrieren. Damit haben Sie folgende Vorteile:

  • Kosten
    Sie können die Systeme nur dann hochfahren, wenn Ihr Unternehmen auch aktiv ist. Damit sparen Sie viele Geld weil keine Strom und Rechenleistung verbraucht wird.
    Zusätzlich haben Sie keine initialen Kosten für die Hardware was eine Budgetplanung erleichtert.
  • Ausfallsicherheit
    In der Cloud profitieren Sie von allen Ausfallsicherheiten (USV, SAN, Geographischer Schutz durch Verfügbarkeitszonen)
  • Hohe Skalierbarkeit
    Wenn Sie besonders hohe Kapazität brauchen können Sie dies der Cloud diese kurzfristig bereitstellen um im Anschluss wieder in den Regelbetrieb zu wechseln.
  • Aufbau temporärer Systeme
    Wenn Sie für eine Schulungssystem oder ähnliches kurzfristig Server brauchen haben Sie die Möglichkeit diese Hochzufahren. Nach der Veranstaltung kann alles wieder abgebaut werden. Damit auch die laufenden Kosten.
  • Immer auf Stand
    Sowohl die Hardware als auch die Software wird durch regelmäßige Wartung auf Stand gehalten. Sie hinken damit technologisch nie wieder hinterher.
  • Umweltschutz
    Die Rechenzentren die angeboten werden arbeiten zu 100% CO2 Neutral was in der heutigen Zeit sehr erstrebenswert ist.
  • Standort des Rechenzentrums
    Es ist nicht unerheblich wo die Systeme betrieben werden. Dabei ändern sich die Betriebskosten. Auch die Geographische Standort ist ein Faktor der bei der Entscheidung helfen kann:
    So können Sie beispielsweise Ihr primäres Systeme in Deutschland- Mitte betreiben, und ein Spiegelsystem (Backup) in Norwegen.
    Dabei kann abhängig von Ihrem Bedarf die Entscheidung getroffen werden.

Wollen Sie mehr erfahren? Oder sogar eine Demo? Kontaktieren Sie uns noch heute über unsere e-Mail Adresse:
msp@cetin-it.de